Effiziente, wirtschaftliche und kontrollierte Austragung durch Fluidisierung
AirSweep ist ein innovatives und praxisbewährtes System, welches eine effiziente und kontrollierte Austragung nahezu aller Materialien im Schüttguthandling garantiert. Durch kräftige Luftstöße innerhalb des Behälters löst der AirSweep Produktanhaftungen und führt selbst zäh fließende und viskose Materialien zurück in den Produktstrom. Der AirSweep arbeitet durch seine gute Dosierbarkeit äußerst wirtschaftlich und spart somit laufende Betriebskosten ein. Der Betrieb erfolgt entweder durch die separate Steuereinheit oder durch Integration in die vorhandene Prozesssteuerung.
Durch die unkomplizierten Montagemöglichkeiten von außen an die Behälterwand ist der AirSweep prädestiniert für die Optimierung bestehender Anlagen.
Die äußerst verschleißarme und materialschonende Funktionsweise ermöglichst nicht nur den Einsatz in nahezu jeglichen Behältern und Anlagen, sondern vermeidet zugleich Beschädigungen durch mechanische Einwirkungen auf den Behälter wie Vibrationen, Schwingungen, Materialspannungen).
Dabei können problemlos Anwendungen bei Temperaturen von bis zu 500°C erreicht werden.

© 1998-2021 KKI Kramer Schüttguttechnik   Kontakt    Wir über uns   Technikumsanlagen    Datenschutz   Impressum