Rechteck-Vibrationssiebmaschinen
Die Siebmaschinen werden auf kundenspezifische Bedürfnisse gebaut. Sie sind robust in ihrer Ausführung. Schwingrinnen können sowohl als Förderrinnen als auch als Abzugsrinnen unter Bunkerausläufen eingesetzt werden. Die Siebmaschine zeichnet sich durch ihre vielseitig einsetzbaren Möglichkeiten aus. Robustheit, Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit zeichnen diese Siebmaschine ebenfalls aus. Der Einsatz mehrerer Siebdecks ermöglicht eine Klassierung in bis zu 3 Fraktionen, bei hoher Durchsatzleistung. Vorteile der Siebmaschine: geeignet für alle Bereiche der Industriezweige: Chemie, Pharma, Kunststoff, Metall, Porzellan & Keramik, Nahrungsmittel, Landwirtschaft robuste Siebmaschine / Separator verstellbare Vibrationsamplitude einfache Installation geringe Vibrationsübertragung auf das Gestell geräuscharm
 Vorteile: ⦁ Ansteuerung von zwei Ultraschallköpfen mit nur einem Gerät beim Gerät ⦁ Intensität in verschiedenen Stufen einstellbar ⦁ Produktivität: Verbesserte Siebergebnisse aufgrund der Kombination von mechanischer Vibrationsbewegung und Ultraschall. ⦁ Leistung: Der Siebprozess wird durch den Einsatz feinerer Gewebe verbessert. ⦁ Wartung: Mikrovibrationen gewähren eine längere Lebensdauer der Gewebe, da keine Beanspruchung, wie bei herkömmlichen mechanischen Reinigungssystemen entsteht. ⦁ Einstellung: Die automatische Frequenzkontrolle wählt die richtige Frequenz. Auch bei wechselndem Siebmaterial ist eine neue Einstellung nicht notwendig. ⦁ Einige Medien, vorwiegend Pulver und Stäube, können aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften und des Granulatverhaltens nicht ausschließlich durch mechanische Bewegung des Separators getrennt werden. ⦁ Ultraschall – Systeme nutzen Ultraschallfrequenzen, die direkt auf das Siebgewebe übertragen werden. Somit reinigen Mikrovibrationen ständig die Siebfläche und erlauben zudem die mechanische Vibrationsbewegung der Maschine, um die Trennung der feinsten Medien zu verbessern und ein Verstopfen des Siebbelages zu vermeiden.
Ultraschall Siebsystem

© 1998-2021 KKI Kramer Schüttguttechnik   Kontakt    Wir über uns   Technikumsanlagen   Referenzprodukte   Datenschutz   Impressum